tivents UG: Online-Ticketverkauf bietet zahlreiche Möglichkeiten für nachhaltige Digitalisierung

tivents UG

Internet: www.tivents.de

Digitalisierung beschreibt einen tiefgreifenden Transformationsprozess der Gesellschaft, der am offensichtlichsten darin wird, dass immer mehr der alltäglichen Aufgaben am Computer oder unterwegs vom Smartphone oder Tablet erledigt werden. Das gilt nicht zuletzt für den Handel, der in immer größerem Umfang netzbasiert stattfindet. Die tivents UG ist mit ihrem Geschäftsmodell, einer Plattform für den Online-Verkauf von Tickets, Teil dieses Wandlungsprozesses.

Der Online-Handel gewinnt immer mehr Nutzer, auch bei Veranstaltungstickets, zumal auf diesem Weg auch entferntere Interessentenkreise angesprochen werden können. Neben erleichterten Verkaufsmöglichkeiten, die keine Ladenöffnungszeiten kennen, bieten sich eine Vielzahl weiterer Vorteile. Dies beginnt mit der Vermarktung. Jedem eingestellten Event wird eine Webadresse zugewiesen, die auf der eigenen Seite verlinkt oder in den diversen Sozialen Medien beworben werden kann. Erleichtert wird auch die Event-Planung selbst, denn die Verkäufe sind jederzeit einsehbar. Damit kann zum einen die Bewerbung effektiver gestaltet werden, zum anderen weiß der Veranstalter, mit welche Besucheranzahl gerechnet werden kann.

Darüber hinaus wird auf automatisierte Abrechnungsprozesse gesetzt, die auch die buchhalterischen Aufgaben beim jeweiligen Veranstalter verringern. Nach Abschluss der Veranstaltung erhält dieser eine globale Abrechnung, in der alle Positionen für die eigene Buchhaltung soweit aufbereitet werden, dass an dieser Stelle nur noch wenige Arbeitsschritte für das vollständige Einpflegen ins eigene Rechnungswesen notwendig sind. Selbst die Gebühren für die Nutzung der Plattform sind bereits abgezogen. Mit einem eigenen System für Vorverkaufsstellen können Käufergruppen angesprochen werden, die sich noch nicht im vollen Maße dem Online-Handel geöffnet haben. Außerdem können Veranstalter auf dieser Basis eigene Stellen für den Vorverkauf einrichten. Es verhindert Überbuchungen und kann gleichermaßen für einen Barverkauf auf dem jeweiligen Event genutzt werden, was einmal mehr dabei hilft, den Buchungsaufwand zu verringern.

Die Vorteile der tivents-Plattform begrenzen sich jedoch nicht nur auf den Prozess des Ticket-Kaufs. Ein Beispiel hierfür ist die Einbindung des öffentlichen Personennahverkehrs. So können die Zuschauer bei Spielen des Eishockey-Clubs MEC 04 – Saale Bulls kostenfrei mit ihrem zu Hause ausgedruckten Ticket an- und abreisen, wobei jedes Ticket über einen eindeutig identifizierbaren Code des MDV verfügt. Künftig sollen beispielsweise in Kooperation mit Städten und Gemeinden Kombi-Tickets ermöglicht werden, bei denen Fahrtberechtigungen und Eintrittskarten für eine bestimmte Anzahl von kulturellen Einrichtungen oder Veranstaltungen verknüpft werden können. Davon profitieren nicht nur Touristen, die sich nicht mehr mit den örtlichen den Tarifen, Zonen und Fahrkartenautomaten auseinandersetzen müssten. Selbst Ortsansässige dürften es zu schätzen wissen, wenn sie mit ihrem Veranstaltungsticket zu ihrem Event und zurück gelangen. Ganz nebenbei wird zu einer Entlastung des Straßenverkehrs beigetragen.

Um den Bedürfnissen insbesondere von kommunalen Veranstaltern entgegen zu kommen, wurde die Entwicklung eines Buchungssystems in Angriff genommen, das sich für spezielle Veranstalter empfehlen soll, die Führungen o. ä. anbieten. Ihnen sollen die Vorteile der Ticketplattform geboten werden – allerdings auf ihren speziellen Bedarf angepasst. Der offene Ansatz der tivents-Plattform lässt aber auch auf den ersten Blick völlig fremd wirkende Anwendungsbereich zu: Mit Zugangscodes, die zum Empfang eines Livestreams eines beliebigen Events berechtigen, kann dieser auch für Interessenten geöffnet werden, die nicht vor Ort sein können. Dadurch bieten sich nicht zuletzt weitere Vermarktungspotentiale.

Dieses letzte Beispiel zeigt: Mit der Digitalisierung werden immer wieder Synergieeffekte sichtbar, die Vorteile, von der Vermarktung bis hin zur abschließenden Buchung, bieten.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/vhosts/digital.dose-hosting-2.de/httpdocs/wp-content/plugins/Pixelmate/include/pixelmate_csp.php:187) in /var/www/vhosts/digital.dose-hosting-2.de/httpdocs/wp-content/plugins/send-pdf-for-contact-form-7/classes/send-pdf.php on line 1420